Präsidium

Das Präsidium des LVEV besteht seit der Vollversammlung am 22. März 2017 aus neun Präsidiumsmitgliedern.

Die Vertretung des Landesverbandes nach außen erfolgt durch die beiden Präsidentinnen, im Verhinderungsfall durch die Stellvertreter. Hier finden Sie Informationen und natürlich auch Fotos, damit Sie sich die Menschen auch bildlich vorstellen können.

Gertrud Kalles-Walter, Präsidentin für den höheren Schulbereich

Als Mutter von zwei Kindern setze ich mich für folgendes ein:  

  • für eine menschenwürdige Schule mit bestmöglicher Bildung;
  • für eine Schule, in der Gefühle und Werte Platz haben und in der Interesse und Talente gefördert werden; 
  • für eine Schule, in der Kinder sagen dürfen, was sie denken und wollen, damit aus unseren Kindern motivierte und wertvolle Persönlichkeiten werden.  

 Weiters trete ich dafür ein, dass in Zukunft nur die Besten und Richtigen Lehrer/-innen werden dürfen.

Ich bin für eine freie Schulwahl und für die Ausweitung der Schulsozialarbeit auf alle Schulen.

Vera Sommer, Stellvertretende Präsidentin für den höheren Schulbereich

Kinder und Jugendliche sind von Natur aus sehr wissbegierig und sie dürfen während ihrer Schulzeit nicht die Freude und Lust am Lernen verlieren.
Deshalb ist es besonders wichtig Lehrerinnen und Lehrer zu haben, die es verstehen unsere Kinder zu motivieren.
Eltern müssen immer der Rückhalt ihrer Kinder sein. Wir sollen uns in sie hineinfühlen, sie verstehen und unterstützen - nur so können sie stark werden und sein.

Mag. Klaus Schöffmann, Präsident für den Pflichtschulbereich

Schulpartnerschaft lebt auch von engagierten Eltern. Wir können die Schule in vielen Bereichen unterstützen und einen Beitrag zu gelebter Schulpartnerschaft leisten. Am meisten profitieren davon unsere Kinder. Auch kleine Initiativen bewirken viel!

Ing.in Evelyn Kometter, Stellvertretende Präsidentin für den Pflichtschulbereich

"Mir liegt das Wohl unserer Kinder am Herzen"
Mein vorrangiges Ziel ist es eine Brücke bzw. Schnittstelle zwischen den einzelnen Elternvereine und dem Landesverband zu sein. Hilfestellung und Serviceleistung, für die fleißigen EV Mitgliedern zu bieten.
Als Mutter von 4 Kindern die im Alter von 16, 11, 8 und 5 sind mir die unterschiedlichsten, facettenreichen Entwicklungsstufen der Kinder nicht fremd. Die Zukunft unserer Kinder liegt mir sehr am Herzen, die ist aber nur möglich mit einer sehr guten Elementarausbildung!

Standortsicherung, Kinderrechte! Flächendeckende unterstützende Schulsozialarbeit, bestens ausgebildete Lehrkörper für Integration und Inklusionsklassen. Wobei wir auch die Augen nicht verschließen dürfen ist: Internet, Facebook - Strengeres Verbot, oder lockerer Umgang?
Mobbing, Happy slapping, Energy Drinks,..... usw.
All diese Fragen und Themen können wir nur gemeinsam mit Hilfe der Mitgliedsvereinen und vorhandenen Kooperationspartner bearbeiten und lösen!

Ich bitte darum GEMEINSAM DIE HERRAUSFORDERUNGEN anzunehmen!

Werner Rainer, Stellvertretender Präsident für den Pflichtschulbereich


Falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, senden Sie uns bitte ein E-Mail: elternvereine@ktn.gv.at


Newsletter

Sie wollen immer informiert sein?

Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Logo Land Kärnten